Theaterfreunde Diepoltskirchen e.V.
Theaterfreunde Diepoltskirchen e.V.

2015

"Wenn die Sterne lügen" - Vielen Dank für euren Besuch!

Unsere Darsteller von "Wenn die Sterne lügen"

Lieber Besucher, liebes Publikum!

 

Wir bedanken uns bei euch, dass ihr uns auch dieses Jahr wieder treu wart!

Es war wieder eine sehr schöne Spielzeit für uns.

 

Wir hoffen, dass wir uns auch im nächsten Jahr wieder gesund und munter wieder sehen!

 

Die Theaterfreunde wünschen euch eine wunderschöne Adventszeit, ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bis bald!!

 

Hier findet ihr ein paar Fotos von unserem diesjährigen Stück ->  hier bitte klicken

Auftritt am 29.07.15 auf der Freilichtbühne in Massing:

"Der (schein)heilige Stephanus": 

Brauereibesitzer Schorsch Wamsler ist verzweifelt, denn in dem kleinen Dörfchen, welchem er zugleich als Bürgermeister vorsteht, ist vom wirtschaftlichen Aufschwung nichts zu spüren! Er und die ortsansässigen Geschäftsleute sind sich deshalb einig: Es muss sich etwas ändern! In einer geheimen Sitzung beratschlagt man, wie Abhilfe geschaffen werden könnte und Schorsch hat auch schon eine zündende Idee! Mittels eines inszenierten „Wunders“ soll aus seinem Dorf ein bekannter Wallfahrtsort werden! Für die Ausführung hat er Wastl engagiert, der sich als „heiliger Stephanus“ verkleidet, am Seitenalter der Dorfkirche positionieren und im passenden Moment „zum Leben erwachen“ soll! Der Plan kommt zur Ausführung, doch dabei geht dank Wastls Tollpatschigkeit einfach alles schief! Die Geschehnisse rufen Pfarrer Breineder auf den Plan, der angesichts dieses „Wunders“ natürlich sofort hellhörig wird! Wird seine Spitzfindigkeit die Verschwörer enttarnen?

Geschafft!! Und hier die Fotos von Massing -> bitte klicken

Soodlerbühne Diepoltskirchen lies die "Puppen tanzen" -  2.000,00 € für die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. gespendet!

Theaterfreunde Diepoltskirchen spenden 2.000,- Euro für Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. !!!

Das Handpuppen-Musical wurde mit großem Erfolg am Palmsonntag aufgeführt. Im voll besetzten Schützensaal in Diepoltskirchen folgten die Kinder und auch viele Erwachsene dabei mit großer Freude dem spannenden Abenteuer um die Geschwister Lotte und Max und lauschten begeistert den mitreißenden Melodien und Liedtexten.

Bei der Spendenübergabe: 

Die 1. Vorsitzende Marlene Harlander ist sehr stolz, dass eine so hohe Summe zusammenkam (die von den Theaterfreunden entsprechend aufgerundet wurde). Sie betonte außerdem, dass dieses erfreuliche Ergebnis ohne den großen Einsatz aller Mitwirkenden und Sponsoren nicht möglich gewesen wäre.

Josef Hofbauer, 1. Vositzender der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. nahm den symbolischen Scheck stellvertretend entgegen und bedankte sich im Namen der gesamten Vorstandtschaft für das Engagement der Theaterfreunde! Er wies uns darauf hin, dass die Spendensumme 1 zu 1 dem Vereinszweck und somit den betreuten Familien zu Gute kommen wird! Wir freuen uns sehr und danken nochmals allen fürs Kommen! „smile“-Emoticon

Hier sind die Bilder (bitte klicken)

Ball Vereine 2015

Ein Orden für Marlene Harlander

Zum 7. Male fand der "Diepoltskirchner Faschingsball" im Schützenhaus statt. Die austragenden Vereine wie Landjugend, Feuerwehr, Frauenbund, Schützen, Obst- und Gartenbauverein und wir (Theaterverein) luden zum Tanz ein und für die Stimmung sorgte das MLC Duo sowie die Schönauer Garde mit dem Elferrat. Sie gehören schon von Anfang an zum festen Bestandteil des Balles.

Hier ein paar Eindrücke vom Ball:

Bilder vom Ball der Vereine 2015 (bitte klicken)

Falls jemand auch ein paar schöne Fotos gemacht hat, darf sich gerne bei uns melden.

Ehrungen in der Generalversammlung 2015:

vl: Bettina Schimpfhauser, Hubert Hofstetter, Michaela Brummer, Marlene Harlander, Thomas Aigner, Stefan Steckenbiller

 

Im Rahmen der Generalversammlung 2015 hatten die Theaterfreunde einige Ehrungen zu verzeichnen:

 

Für 10maliges Theaterspielen:

Bettina Schimpfhauser und Stefan Steckenbiller erhielten beide ein schönes großes Foto ihrer Wahl.

 

Für 20maliges Theaterspielen:

Michaela Brummer und Thomas Aigner erhielten einen großen Album voller Fotos ihrer letzen Spielzeit.

 

Für 30maliges Theaterspielen:

Hubert Hofstetter erhielt eine gerahmte "gedichtete Anekdote" an ihn und Freikarten für den Bayerpark für seine Familie und sich.

 

Für 50maliges Theaterspielen:

Marlene Harlander erhielt Blumen, viele gerahmte Fotos (Ausschnitte) ihrer Spielzeit und Tickets für ein Musical.

 

Hier finden Sie uns:

Theaterfreunde Diepoltskirchen e.V.

Schützenstraße 4

84326 Falkenberg OT Diepoltskirchen

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos. Wir freuen uns auf Sie!

Schön, dass Sie hier sind!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright seit 2012 - Theaterfreunde Diepoltskirchen